Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop: Wie gründe ich eine Platform Coop?

Mai 20 @ 15:00 - 18:30

Veranstaltung Navigation

In diesem Workshop geht es um die entscheidenden Schritte bei der Gründung einer Platform Coop.

Hier geht es zu den Tickets!

Wer organisiert den Workshop?

Das Gründungsteam der Platform Cooperatives Germany eG, das gleichzeitig auch aus den Initiator*innen des Platform Coops Netzwerks besteht, bietet den Workshop an. Andreas Arnold, Claudia Henke und Ela Kagel sind ein erfahrenes Team, das schon etliche Genossenschaften und Platform Coops gegründet bzw. bei der Gründung begleitet hat. Als Workshop-Teilnehmende könnt Ihr von dieser Erfahrung und den Praxisbeispielen aus dem Netzwerk profitieren!

Mehr zu den Referent*innen findet Ihr ganz unten.

Begriffsklärung Platform Coops

In letzter Zeit hört man immer wieder von Platform Coops. Was genau ist damit gemeint? Plattform-Kooperativismus ist die Idee einer Neustrukturierung der globalen Plattform-Ökonomie. Zu den Plattform-Kooperativen, kurz Platform Coops, zählen Genossenschaften mit einem digitalen Geschäftsmodell, aber auch andere Unternehmensformen, die Eigentum und Mitbestimmung neu denken.

Inhalte des Workshops

15:00-15:30 Vorstellungsrunde: Referent*innen, Teilnehmer*innen und Thema

15:30-16:00 Beispielhafte Vorstellung von digitalen Genossenschaften, Purpose Unternehmen, Stiftungen und anderen Organisationen mit verteilter Eigentumsstruktur und demokratischer Mitbestimmung.

16:00-17:00 Gründungsprozess einer Platform Coop: Geschäftsmodell, Gründungsteam, Satzung, zeitliche Abfolge und Überblick über die zu erwartenden Kosten.

17:00-17:15 Pause

17:15-18:15 Klärung individueller Fragestellungen zu eigenen Gründungsvorhaben der Teilnehmenden. Arbeit an Detailthemen in Breakout-Gruppen, die von den einzelnen Referent*innen betreut werden.

18:15-18:30 Schlussrunde, Fazit, Austausch von Ressourcen und Kontakten.

Für wen ist dieser Workshop?

Dieser Workshop ist für alle, die über die Gründung einer Platform Coop, also einer digital ausgerichteten Genossenschaft, nachdenken. Im Verlauf des Workshops können entscheidende Fragen zu Geschäftsmodell, Satzung, Finanzierung und Unternehmensform geklärt werden. Ziel ist es, im Rahmen des Workshops die Entscheidungsfindung in punkto Unternehmensform und Finanzierung zu erleichtern und Antworten auf offene Fragen geben zu können. Auf Wunsch können wir bei explizit rechtlichen Fragestellungen auch einen Kontakt zu entsprechenden Berater*innen weitergeben.

Mehr zu den Referent*innen:

Andreas Arnold ist Dipl.-Wirtschaftsingenieur & Unternehmer und in den Bereichen Soziale Innovation, Sharing Economy und Kollaborativwirtschaft (Ouishare Connector), Marktplätze (The Lean Marktplace), sowie Platform Coops, Blockchain & dezentralisierte, autonome Organisationen tätig.

Claudia Henke, M.A. in Economic and Social Studies, initiiert soziale Innovationen im genossenschaftlichen Kontext, z.B. ein genossenschaftliches Nachfolgemodell für das Land Brandenburg, um Arbeitsplätze zu sichern (wbo-brandenburg.de). Claudia Henke ist im Vorstand der Platform Cooperatives Germany eG.

Ela Kagel ist Geschäftsführerin von SUPERMARKT Berlin, berät seit Jahren digitale Genossenschaften und interessiert sich vor allem für die Prinzipien von Mitbestimmung (Governance), sowie Organisationsentwicklung.

Sprache des Workshops: Deutsch

Den Login-Link für die Videokonferenz-Plattform erhalten Teilnehmende nach Anmeldung per E-Mail.

Hier geht es zu den Tickets!

Workshop: Wie gründe ich eine Platform Coop?

Details

Datum:
Mai 20
Zeit:
15:00 - 18:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://www.supermarkt-berlin.net

Veranstalter

SUPERMARKT
E-Mail:
rsvp@supermarkt-berlin.net
Website:
https://www.supermarkt-berlin.net

Calendar

« Mai 2021 » loading...
M D M D F S S
26
27
28
29
30
1
2
3
4
5
6
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5
6